Burgruine Finkenstein und Kirche am Kanzianiberg

Veröffentlicht in: Kärnten, Touren, Wander- u. Bergtouren | 0

Vom Wanderparkplatz an der Rosentalstrasse starteten wir unsere kleine Wanderung zur Burgruine Finkenstein und anschließend zur Kirche am Kanzianiberg, Die Burgruine Finkenstein befindet sich in Österreich und  gehört zur Marktgemeinde Finkenstein am Faaker See in Kärnten. Die Ruine liegt auf einem nach Süden steil abfallenden Felsen am Fuße der Karawanken und oberhalb des Faaker Sees. Erstmals wurde die Burg 1142 erwähnt. Heute ist sie auch unter dem Namen Burgarena Finkenstein weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt. In den Sommermonaten finden dort jährlich Konzerte namhafter Künstler statt.

Die Filialkirche Heiliger Kanzian ist in einem früheren Bau 1301 belegt. Der heutige spätgotische Bau stammt aus dem Jahre 1486. Leider war die Kirche verschlossen, so das wir nur durch das Schlüsselloch einen Blick ins Innere der Kirche werfen konnten.

 

 

Unsere Tourdaten!

 

Anzeige

 

 

Unsere Bilder!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert