Harz – Rappbodetalsperre – Titan RT

Unser erster Ausflug im Harz führte uns zur Rappbodetalsperre, und zu einer der  längsten Hängeseilbrücken in Deutschland. Die „Titan RT“ ist insgesamt 483m lang und die längste Stützweite beträgt 458,5m. Hier ist Nervenkitzel pur angesagt, wenn man in gut 100m Höhe das Rappbodetal überquert. Nur umgeben von Luft und ein bisschen Stahl erhält man atemberaubende Tiefblicke und wunderbare Perspektiven. Ein weiteres Highlight ist die „Megazipline“, die größte Doppelseilrutsche Europas. 120m über dem Abgrund startest Du und saust auf 1000m Länge ins Tal. Aber der pure Adrenalinkick ist der „Giga Swing“. Unter der Hängebrücke fällst Du zuerst 75m im freien Fall bevor Du danach langsam auspendelst. Nachdem wir den schwankenden Titan RT bezwungen hatten, wanderten wir gemütlich der Staumauer entlang zum Ausgangspunkt retoure.

Weitere Info’s zu Harzdrenalin.

 

Unsere Tourdaten!

 

Anzeige

 

 

Unsere Bilder!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert