Suche
Close this search box.

Ilztalwanderweg Triftsperre Passau

Ilztalwanderweg Triftsperre Passau

Letzter Tag auf dem Ilztalwanderweg. Nach einem ausgiebigen Frühstück schnürten wir wieder unsere Wanderschuhe und brachen Richtung Passau und zur Mündung der Ilz in die Donau auf.

Ein Higlight dieser Tour ist sicherlich der Durchgang durch den Trifttunnel. Auf der anderen Seite des Tunnels erwartete uns an diesem Morgen eine mystisch, gespenstische Stimmung. Die letzten Nebelschwaden zogen über der Ilz entlang und wurden nach und nach von der Sonne aufgelöst.

Dabei prägten sich wunderbare Bilder in unser Gedächtnis, die wir so schnell nicht vergessen werden. Langsam kehrten wir wieder in die Zivilisation zurück und so wunderschön wie dieser Flusslauf ist, so unauffällig mündet die Ilz in die Donau.

Ende einer phantastischen Tour, die wir noch lange in Erinnerung behalten werden.

Unsere Tourdaten!

Unsere Bilder! 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Passerschlucht – Von Moos nach St. Leonhard

Bootstour auf dem Regen

Von Landshut zum Biergarten Ellermühle

Ilztalwanderweg Fischhaus Fürsteneck

Kl. Eixendorfer Stausee Runde

Ilztalwanderweg Fürsteneck Fischhaus

Nach oben scrollen