Suche
Close this search box.

Marlinger Waalweg

Marlinger Waalweg

Am heutigen Montag stand der Marlinger Waalweg auf unserem Programm. Er zählt zu den längsten Waalwegen in Südtirol und ist wohl auch der beeindruckenste. Gebaut vor über 260 Jahren ist er heute immer noch in Betrieb und führt von Töll bis runter nach Oberlana.

Wir wanderten den Waal entlang bis zum Schloß Lebenberg und stiegen dann hoch zum Buschenschank Haidenhof. Der Himmel hing hier sozusagen voller Trauben und wir genossen diesen herrlich schattigen Platz und gönnten uns hier eine ausgiebige Rast.

Eigentlich wollten wir mit dem Bus zurück nach Töll fahren, aber angesichts des schönen Wetters und dem herrlichen Weg, entschlossen wir uns für den Rückweg zu Fuß. Im Buschenschank Larchenwalderhof stärkten wir uns nochmal für den Rest der Strecke.

Unsere Tourdaten!

Unsere Bilder! 🙂

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Weitere Beiträge

Bodenwöhr Hammersee u. Weichselbrunner Weiher

Steinwald-Burgruine Weißenstein-Oberpfalzturm

Ahrntal – Panoramaweg Speikboden

Passerschlucht – Von Moos nach St. Leonhard

Schifffahrt zur Sonnwendfeier in Riedenburg

Ahrntal – Krippenmuseum Maranatha

Nach oben scrollen